Menü

Behördenwegweiser-Schnittstelle: Erklärung Ihrer Verwaltungsstruktur auf Ihrer Webseite

Sich bei größeren Anliegen im Geflecht der Behörden zurechtzufinden und selbstständig zu recherchieren, welches Amt und welche Person für einen zuständig ist, kann mindestens herausfordernd, wenn nicht eher gar abschreckend sein – wenn es keinen Behördenwegweiser gibt. Das ist aber niemand, der den Publikumsverkehr in den Ämtern regelt, sondern ein digitaler Bürgerservice, den wir für Sie auf Ihrer Webseite integrieren können. Der Behördenwegweiser zeigt auf, wer in der Verwaltung wofür zuständig ist. Das kann mit einer Liste der Aufgaben mit je zuständigem Amt erfolgen sowie über die Beschreibung der Aufgabengebiete der einzelnen Abteilungen. Die dafür notwendige Gliederung und je nach Bedarf auch entsprechende Beschreibungstexte werden dafür aus dem BayernPortal importiert. Dessen detaillierte Erklärungen zu einzelnen Behördenvorgängen eignen sich gut als weiterführende Links auf Ihrer Webseite, die die Beschreibungen der Aufgaben damit vervollständigen. Als wichtige Information immer aufgelistet sind die Öffnungszeiten, die zuständigen Personen und wo diese zu finden sind. Bei unserer Behördenwegweiser-Schnittstelle importieren wir das Register und passende Beschreibungstexte aus dem BayernPortal in Ihre Webseite, ergänzen Ihre eigenen Texte und richten alles passend zu Ihrem Webseitendesign ein. Sollten die Vorlagen des BayernPortals erweitert werden, erfolgt eine automatische Synchronisation. Die damit geschaffene praktische Übersicht lädt dazu ein, auf Ihrer Webseite zu bleiben.

Vorteile Behördenwegweiser

  • wichtiger Bürgerservice
  • detaillierte Informationen zu Behördengängen
  • Vorlagen für die offizielle Verwaltungsgliederung
  • verwendbare Beschreibungstexte zu behördlichen Vorgängen

Vorteile unserer Behördenwegweiser-Schnittstelle

  • Erhöhung der Transparenz in Bezug auf die Zuständigkeiten der jeweiligen Bürgerbelange
  • sinnvolle Unterstützung für Behördengänge
  • Import aus dem BayernPortal
  • automatische Synchronisation
  • Einbindung im Design der Webseite
  • höhere durchschnittliche Verweildauer auf Ihrer Webseite
  • verbesserte Suche
  • praktischere Übersicht

Siehe auch

referenz-stadt-rain_v2

Neue Referenz: Stadt Rain

19.01.2023 Die Stadt Rain hat bei uns den Relaunch ihrer Webseite in Auftrag gegeben und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auf der Startseite begrüßen eindrucksvolle Drohnenbilder von Rain, seiner Natur und Kultur die Besucher. Doch die Webseite bietet noch viel mehr als nur schöne Bilder. Sie ist perfekt an kommunale Bedürfnisse angepasst und bietet alles, was Bürgerinnen und Bürger von einer modernen Stadtwebseite erwarten. Die Seite wurde mit einem kommunalen CMS erstellt, das es ermöglicht, Bürgerinformationen und Stadtmeldungen einfach und schnell zu veröffentlichen. Dies spart Zeit und Ressourcen, die stattdessen für andere wichtige Aufgaben genutzt werden können. Auch die Bürger können mit dem digitalen Rathaus Zeit für Behördengänge sparen. Sollten Sie doch mal einen kommunalen Ansprechpartner in der Verwaltung finden Sie alle wichtigen Informationen zur Rathaus-Organisation auch dank der Behördenwegweiser-Schnittstelle. Zudem nutzt Rain jetzt unseren neuen kommunalen Belegungskalender. Wir freuen uns sehr, die neue Webseite der Stadt Rain präsentieren zu dürfen und sind gespannt auf die weitere Zusammenarbeit im Rahmen unseres Web-to-Print-Angebots. Die Stadt Rain ist nur eine Referenz von vielen zufriedenen Kunden in unserem Portfolio. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden durch unsere leistungsstarken Tools und unsere Erfahrung bei der Gestaltung von Webseiten einen echten Mehrwert bieten zu können.
behoerdenwegweiser-logo

Unsere BayernPortal-Schnittstelle

21.10.2022 In diesen Tagen wird über eine Verlängerung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) gesprochen – ein Gesetz, das die Digitalisierung von staatlichen Aufgaben vorantreiben soll. Leider gelang es dabei bei Weitem nicht, alle der 575 Bündel mit Leistungen des Bundes, der Länder und der Kommunen digital verfügbar zu machen. Dabei sollte auch noch der Standard gelten, dass nicht nur die Leistungen online beantragt, sondern auch die Nachweise digital eingereicht werden können. Immerhin entstanden daraus schon länderspezifische Lösungen, wie das BayernPortal. Man darf gespannt sein, in welchem Zeitrahmen der Bund den neuerlichen Versuch an dieser Aufgabe bewältigen will und welche Unterstützung dabei beispielsweise die Kommunen noch erhalten werden.  Wir werden die Lage beobachten und uns dabei weiter um unsere kommunalen Kunden kümmern, die wir gerne mit einer vollumfänglichen BayernPortal-Schnittstelle ausstatten. Wir, das ist rathaus.io, Ihr Web-Kommunal-Dienstleister aus der Region Neuburg-Schrobenhausen. Unsere Module, Integrationen und Dienstleistungen sind direkt auf Städte und Gemeinden ausgerichtet, damit diese die beste Web-Lösung bekommen.  BayernPortal: Strukturierung für Ämter, Sachgebiete und Aufgaben Dazu gehört auch die eben schon erwähnte BayernPortal-Schnittstelle, mit der nicht nur föderale Leistungsbündel angeboten, sondern auch noch Ämter, Sachgebiete und Aufgaben richtig abgebildet werden können. Das BayernPortal stellt nämlich die kommunal übliche Strukturierung der Verwaltung und entsprechende Texte zur Erläuterung dieser bereit. Dies soll den Bürgern als Orientierung bei Ihren Behördengängen dienen und nennt sich deshalb auch Behördenwegweiser. So können diese gezielt das Amt auswählen, mit dem sie zu tun haben und dabei den richtigen Ansprechpartner herausfinden, oder sie suchen gezielt nach bestimmten kommunalen Aufgaben, die sie betreffen. Der Behördenwegweiser verbindet die Ebenen Ämter, Sachgebiete und Aufgaben miteinander und hilft den Bürgern, die verschiedenen Zuständigkeiten zu verstehen. Dabei ist es von Vorteil, wenn ein Webseitensystem Personen verschiedene Zuständigkeiten zuweisen kann, wie unseres. Die Daten des BayernPortals werden in die Webseite importiert und können dann im Rahmen des Behördenwegweisers ausgegeben werden oder auch an anderer Stelle. Denn die Daten sind an jeder beliebigen Stelle ausspielbar. Dabei machen wir auch eine individuelle Gestaltung der verschiedenen Ansichten von Ämtern, Sachgebieten und Aufgaben möglich. Die automatisch importierten Ansprechpartner-Objekte können beispielsweise in der Mitarbeiterübersicht der Gemeinde ausgegeben werden. Bei Online-Formularen können zum Beispiel einfach entsprechende Personenobjekte verknüpft werden, damit diesen Formularen gleich die passende Empfängeradresse zugewiesen wird.  Wenn Sie noch mehr zu diesem Thema wissen wollen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir sprechen gerne via Telefon oder im Rahmen einer kostenlosen MS-Teams-Sitzung. Melden Sie sich, wir freuen uns! Einstweilen können Sie sich gerne in unserem Modul Ämter / Sachgebiete / Aufgaben oder unserer Behördenwegweiser-Schnittstelle umsehen.
behoerdenwegweiser-logo

Wie kann ich die Leistungen, Rechtsvorschriften und Kontaktpersonen des BayernPortals in meine kommunale Homepage importieren?

Mit unserer BayernPortal-Schnittstelle können Sie kommunale Leistungen, Verwaltungsstruktur und Kontaktpersonen automatisch und datenschutzkonform in Ihre Homepage importieren und die Import-Frequenz individuell einstellen - Klicken Sie, um mehr zu lesen.
behoerdenwegweiser-logo

Wie schaffe ich nach außen Transparenz in meiner Kommune?

Lösung könnte sein, eine Behördenwegweiser-Schnittstelle auf Ihrer Webseite zu integrieren, um Transparenz bezüglich der Zuständigkeiten in der Verwaltung und detaillierte Informationen zu Behördengängen zu bieten, und somit Ihren Bürgern eine sinnvolle Unterstützung zu bieten - Klicken Sie, um mehr zu lesen.
behoerdenwegweiser-logo

Wie synchronisiere ich das Bayernportal in eine kommunale Homepage?

Um das Bayernportal in eine kommunale Webseite zu integrieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die wir hier erläutern, wobei für die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Kommune ein Gespräch mit Experten ratsam ist - Klicken Sie, um mehr zu lesen.
Rathaus Bürger
rathaus-organisation

Ämter / Sachgebiete / Aufgaben

Kommunale Strukturen einfach dargestellt Kommunale Strukturen und die Rathaus-Organisation wirken auf Laien mitunter komplex. Aber wir wissen, wie sich die Zuständigkeiten zwischen Ämtern, Sachgebieten und Aufgaben verteilen können. Unsere Personenobjekte können die verschiedenen Zuständigkeiten praktisch abbilden. Und mithilfe einer Behördenwegweiser-Schnittstelle findet sich auch der normale Bürger in der Rathaus-Organisation zurecht. Denn damit wird eine Liste der Aufgaben mit je zuständigem Amt sowie die Beschreibung der Aufgabengebiete der einzelnen Abteilungen aus dem BayernPortal vollautomatisch in die Webseite dem CI entsprechend importiert. Und diese werden dann mit jeweils für die Aufgaben zuständiger Person im Amt dargestellt. Die BayernPortal-Schnittstelle Unser Import aus dem BayernPortal übernimmt die kommunalen Leistungen mit Rechtsvorschriften und weiterführenden Links, die verschiedenen Bereiche, also Ämter, in der Verwaltungsstruktur der jeweiligen Kommune, und zeigt gleich die entsprechenden Kontaktpersonen an, wobei hier bei unserer kommunalen Ansprechpartner-Verwaltung der Datenschutz gewahrt bleibt. So bekommt jeder einen guten Überblick über die Rathaus-Organisation und der wichtigste Ort, der importiert wird, bleibt das Rathaus. Die Frequenz der Importe kann individuell gewählt werden, ob täglich, wöchentlich oder monatlich.   

Gemeinde Weichering

Die Bürger der Gemeinde Weichering werden direkt mit ein paar schönen Aufnahmen unseres kommunalen Drohnenfluges im Web Banner für Kommunen begrüßt. Danach folgt Aktuelles. Eines unserer Module, mit dem Bürgerinformationen und Stadtmeldungen veröffentlicht und gepflegt werden können. Auch der kommunale Veranstaltungskalender findet seinen Platz auf der Startseite. Bürgerservice auf verschiedenen Wegen Wichtigster Dienst für die Bürger bleibt aber die Bayerischer Behördenwegweiser-Schnittstelle, die die Rathaus-Organisation genau und ergänzt um die kommunale Ansprechpartner-Verwaltung erklärt. Zudem finden sich bereits einige wichtige Anträge im Rahmen des Digitalen Rathaus zum online ausfüllen vor oder stehen zumindest zum Download bereit. So lassen sich kommunale Formulare verwalten. Die Gemeinde nutzt außerdem ein kommunales Multisite CMS und bietet so ihrer Grundschule eine Webseite mit eigener Domain, die aber mithilfe passender kommunaler Rechteverwaltung eigentlich Bestandteil derselben Hauptwebseite ist.  

Stadt Neuburg

Die Stadt Neuburg an der Donau ist eine Stadt mit historischer Geschichte und einer lebendigen Kulturszene. An der Donau gelegen ist das Wahrzeichen, das Neuburger Schloss, von vielen Ecken aus zu sehen. Auch auf der Homepage neuburg-donau.de findet sich eine kleine Abbildung des Schlosses und noch sehr viel mehr praktische und repräsentative Elemente, bei deren Umsetzung wir zum Einsatz kamen. Modulvielfalt beim Bürgerservice So lassen sich auch viele Module von uns hier vorfinden. Sei es die klassische Rathaus-Organisation in Ämter und Sachgebiete sowie Aufgaben und Dienstleistungen, wofür die Beschreibungstexte und Verknüpfungen aus dem BayernPortal importiert wurden. Damit wirkt auch der Bayerische Behördenwegweiser und erleichtert den Bürgern den Gang zum Amt. Denn sie finden schnell die richtigen, kommunalen Ansprechpartner in der Verwaltung. Bürgerservice gibt es auch beim kommunalen Mängelmelder für Städte und Gemeinden, der darunter auch seinen Platz auf der Webseite gefunden hat und über den man seine Anliegen und Schadensmeldungen kategorisiert an die Stadt weiterleiten kann. Ebenfalls praktisch und gut sortiert ist der Downloadbereich, mit dem sich kommunale Formular verwalten und leicht wiederfinden lassen. Repräsentation der Stadt und ihres Kulturlebens Doch nicht alle Besuche einer kommunalen Webseite müssen mit einem direkten Amtsanliegen der Bürger verbunden sein. Schließlich empfangen einen auf neuburg-donau.de im Banner die aktuellsten Bürgerinformationen und Stadtmeldungen. Und in der Mediathek der Stadt finden sich Jahresgespräche und Statements zu aktuellen Themen vom Bürgermeister. Denn mit uns lassen sich ganz einfach regionale Videos verwalten und einbetten. Bei den Menüpunkten „Tourismus“ und „Kultur“ erfolgt gleich eine Weiterleitung auf Webseiten mit einer anderen Domain. Doch auch wenn diese Seiten als extern erscheinen, sind sie doch Teil desselben kommunalen Multisite CMS. Dank unserer kommunalen Rechteverwaltung bleibt dabei aber die Arbeitsteilung gewahrt.  

Stadt Rain

Die Stadt Rain zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Diesen Eindruck vermittelt die neue Webseite der Stadt erfolgreich. Dank der tollen Videos des kommunalen Drohenflugs im Web Banner für Kommunen auf der Startseite, lernt nun jeder Besucher die tolle Natur in und um Rain, sowie die schönen Brauchtüme bei Festen der Stadt kennen. Dabei ist Rain den meisten Externen ja bisher nur als Blumenstadt bekannt, wegen des Firmensitzes des Gartencenter-Unternehmens „Dehner“. Bürgerservice als erstes Ziel Mit der neuen Webseite präsentiert sich Rain auch als engagierte Kommune, die Ihre Bürger gut mit Bürgerinformationen und Stadtmeldungen sowie Online-Anträgen aus dem digitalen Rathaus versorgt. Zudem erhalten die Bürger die Möglichkeit, im neuen kommunalen Belegungskalender Raumbuchungen für Veranstaltungen in öffentlichen Räumen einzureichen oder bei Störungen im Stadtbild den hier eingerichteten Mängelmelder für Städte und Gemeinden zu benutzen.  Kommunale Einrichtungen einfach online buchbar Der kommunale Belegungskalender wurde von uns extra für die Stadt Rain entwickelt und ist ideal angepasst für die vielen Spezialfälle, die mit einer solchen Buchungsmöglichkeit einhergehen. So gibt es die Möglichkeit, Serientermine für regelmäßige Sitzungen einzureichen oder Ganztagesbuchungen vorzunehmen. Das alles erfolgt über einen Kalender, in dem die Säle und Hallen der Stadt buchbar sind. Dabei erfolgt auch eine E-Mail-Verifizierung, die Spam-Nachrichten verhindern soll. Gleichzeitig bleibt aber der Datenschutz gewahrt, indem die Namen der buchenden Personen im Kalender nicht gelistet werden. Veranstaltungskalender mit Web-to-Print Doch damit nicht genug Veranstaltungspflege vonseiten der Stadt: Es wird zudem auch noch einen Veranstaltungskalender mittels Web-to-Print geben. Hier wird unsere gemeinsame Arbeit weitergehen und sobald es dadurch neue Features oder erste fertige Produkte gibt, werden wir diese auch in unseren Referenzen für Web-to-Print präsentieren. Rathaus-Organisation transparent Die Webseite selbst präsentiert aber auch einen wichtigen Teil der kommunalen Verwaltung – die Rathaus-Organisation wird unter dem Punkt „Aufgaben und Dienstleistungen“ explizit vorgestellt und den Bürgern zugänglich gemacht. Das nennt sich dann auch passenderweise Bayerischer Behördenwegweiser-Schnittstelle, und meint, dass alle Ämter, Sachgebiete und Aufgaben mit ihren Zuständigkeiten und Ansprechpartnern kategorisiert sind und vernetzt dargestellt werden.  

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Themen wie Barrierefreiheit, Bedienfreundlichkeit und mehr. Egal ob Sie Fragen zur Nutzung unserer Plattform haben oder mehr über die Einbindung und Funktionalität unserer Module und Integrationen erfahren möchten: Durchsuchen Sie unsere FAQs und finden Sie die Antworten, die Sie benötigen.

Integrationen

Eine kommunale Webseite ist auch immer mit der Außenwelt verbunden: zum Beispiel mit der Behördenwegweiser-Schnittstelle, die den Aufbau und Informationen zur Verwaltung zeigt. Wollen Bürger mit Ihnen kommunizieren und stellen Anfragen, lassen die sich am besten mit der Zammad-Helpdesk-Integration bearbeiten.  Besucher von außen sollen sich auch erstmal einen guten Eindruck verschaffen: mit der Feratel-Integration für Live-Webcamvideos oder mit der TPortal-Integration für eine Übersicht und Buchungsmöglichkeit Ihrer lokalen Übernachtungsmöglichkeiten. Eine Nummer kleiner gibt es das auch mit der DIRS21-Integration, die Direktbuchungen für einzelne Anbieter ermöglicht. Die Anreise zu Ihnen lässt sich bequem mit der BayernFahrplan-Integration planen.

Möchten Sie mehr wissen?

Gerne per E-Mail: info@rathaus.io , Telefon: 0 84 31/ 6 47 39-0 oder Kontaktformular

* Pflichtfeld