Kommunale Online-Formulare erstellen

Datenabfragen leicht gemacht – näher am Bürger

Mit unserem kommunalen Formulargenerator können Sie verschiedenste Arten von Datenabfragen selbst gestalten. Die gesammelten Informationen können sowohl per E-Mail weitergeleitet, als auch zentral gespeichert werden. Dadurch können Sie eine noch größere Zusammenarbeit mit Ihren Bürgern erreichen. Sammeln Sie Wünsche, Meinungen u. v. m. Ihrer Bürger und verwalten Sie diese direkt in Ihrem Webseitensystem. Typische Anwendungsfälle sind Anmeldeformulare, Umfragen und Bewerbungsformulare. Die mit dem kommunalen Formulargenerator entworfenen Formulare können an beliebigen Stellen auf der Webseite eingefügt werden. So einfach lassen sich kommunale Online-Formulare erstellen!

Standardformulare gibt es auch extra

Sie brauchen eher keine selbst erstellten Formulare, aber hätten schon gerne eine Möglichkeit für Ihre Bürger, sich mit Problemen bei Ihnen zu melden, oder für Bewerber, den Bewerbungsprozess bei Ihnen online zu gestalten? Dann haben wir fertige Lösungen für Sie. Mit unserem Mängelmelder für Städte und Gemeinden können Bürger schnell und praktisch aktuelle Hinweise zum Status der öffentlichen Ordnung senden. Und unsere kommunalen Stellenanzeigen halten passende Beschreibungsfelder und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung bereit. Übrigens bieten wir auch noch eine Schnittstelle zum Helpdesk-Tool Zammad an, mit der Sie all die eingehenden Nachrichten praktisch und transparent als Tickets im Team bearbeiten können.

Workflows zur Datenorganisation

Wir können Ihnen Workflows zur Verwaltung und Weiterverarbeitung der Daten einrichten. So werden Sie geführt und können filtern, welche Anfrage welchen genauen Bearbeitungsstatus hat.

Daten zentral sammeln und exportieren

Die gesammelten Daten können gemeinsam, oder nach Formularen getrennt gespeichert werden. Exporte im kommunalen Formulargenerator als Excel oder CSV sind ganz einfach selbständig im Webseiten-Baukasten möglich.

Weitere Funktionen und sonstige Vorteile

  • Formulare können mit Texten und Bildern ergänzt werden, auch mehrspaltig
  • mehrseitige Formulare sind ebenfalls möglich
  • genauso wie die Gliederung in Tabs oder als Akkordeon (Drop-down-Menü)
  • die Erfassung ist auch auf Smartphones und Tablets optimiert
  • Überprüfung der erfassten Daten (Plausibilitätsüberprüfung)
  • optional kann eine Bestätigungs-E-Mail an den Absender geschickt werden
  • Captcha-Funktion (Vermeidung von SPAM)

Unser Angebot rund um Formulare

  • Konzeption und Umsetzung von spezifischen Formularen
  • Exportieren der Daten in verschiedene Zielsysteme

Siehe auch

Anwendungsbereich Mithilfe des Moduls Stellenanzeige ist es einfach möglich, gleichartig strukturierte, kommunale Stellenausschreibungen auf der Webseite zu veröffentlichen. Erfassbar sind z. B. Stundenumfang, Art des Jobs und auch verschiedene Ausschreiber und Orte, bei größeren Organisationen. Die Stellenanzeigen können zeitgesteuert geplant veröffentlicht und unveröffentlicht werden. Außerdem kann ein individuelles Online-Bewerbungsformular aus unserem Formular-Generator an der Stellenanzeige verknüpft werden. Weitere Funktionen und sonstige Vorteile unserer kommunalen Stellenanzeigen: Komplette Verwaltung der Online-Bewerbungen im Backend Verwaltung von Vorlagen, für eine schnelle Reaktion bei Stellenbedarf Angepasste Kategorisierung und Sortierung möglich Ausspielen von Stellenanzeigen nicht nur zentral, sondern an weiteren passenden Stellen auf der Webseiten z. B. der Abteilung Integration von BITE-Bewerbermanagement Schnittstelle zu HR4YOU So geht kommunales Bewerbermanagement! Unser Angebot rundum kommunale Stellenanzeigen Import/Export von Stellenangeboten aus Bewerbermanagement-Systemen Suchmaschinenoptimierung von Verteilung über Social Media
Bürgerkommunikation = beidseitig Ihre Webseite ist nicht nur Ihre Gelegenheit, sich Ihren Bürgern stattlich und kompetent zu präsentieren, sondern lässt auch das Tor offen für direktes Feedback von den Bürgern selbst. Schließlich sind Sie immer um Ihre Bürger bemüht und wollen wissen, wo denen der Schuh drückt. Deshalb ist es sinnvoll, ein einfaches Meldetool zu nutzen: unseren kommunalen Mängelmelder für Städte und Gemeinden. Bitte melden: Wo und wann gesehen Der Vorteil des Mängelmelders für Städte und Gemeinden im Gegensatz zu beispielsweise einer einfachen Rückmeldung der Bürger via E-Mail ist, dass Sie hiermit als Pflichtfelder vorgeben können, was nicht vergessen werden darf, nämlich die Eckdaten des Befunds – Ort, Datum, Uhrzeit. Praktischerweise kann auch ein fotografischer Nachweis angefügt werden. Ihr Vorteil – unsere Kategorisierungsmöglichkeiten Doch damit nicht genug der Pflichtfelder. Wir hätten da noch eines, das nicht unterschätzt werden darf, weil es die Bearbeitung der Meldungen für Sie so sehr erleichtert: die Mängelkategorie. Von A wie Ampelstörungen, über G wie Grünflächen, bis S wie Straßenschilder – mit dieser direkten Kategorisierung des Mängelmelders für Städte und Gemeinden kann bei Ihnen gleich unterschieden werden, wo die jeweiligen Zuständigkeiten liegen. Zudem bieten wir noch eine Zammad-Helpdesk-Schnittstelle an, durch die sich solche Anfragen als Tickets transparent und schnell im Team bearbeiten lassen. Und wenn Sie Ihre Bürgerkommunikation zwar auch digital, aber mit anderem Fokus haben möchten, gibt es dafür noch unseren kommunalen Formulargenerator.    
Erreichbar sein für Probleme und wichtige Anfragen, auch dafür ist eine Interpräsenz da. Allerdings es ist nicht ratsam, dafür einfach nur die entsprechende Mailadresse zu veröffentlichen. Denn damit sind der Kontaktierung durch Bots Tür und Tor geöffnet. Wenn nach unzähligen E-Mails pro Tag dann der entsprechende Kontakthinweis ohne Ersatz wieder verschwindet, ist auch keinem geholfen. Besser ist es da, den Bots den Zugang zu erschweren, und dabei auch noch zusätzliche, relevante Informationen zu erheben. Das gelingt beispielsweise mithilfe eines Anfrageformulars und einem System für die effiziente Bearbeitung von Supportanfragen, wie Zammad. Unsere Schnittstelle zu Zammad bindet ein passendes Anfrageformular auf Ihrer Webseite ein und hilft Ihnen so, Anfragen professionell zu verwalten. Nach der Umstellung auf Zammad fällt es Ihrem gesamten Team leichter, die Arbeit der Anderen nachzuvollziehen. Dies kann unter anderem durch das Markieren von betroffenen Kollegen in bestimmte Tickets oder auch das direkte Anzeigen von Änderungen innerhalb von Tickets, um Doppelarbeit zu vermeiden, erreicht werden. Zudem können gegenseitig Vertreter für Tickets festgelegt werden, falls der verantwortliche Mitarbeiter keine Zeit zum Bearbeiten dieser hat, oder gar nicht vor Ort ist. Aber auch individuelle Übersichten für einzelne Teams können erstellt und die Priorität der einzelnen Kunden angezeigt werden. Auch treten nützliche Funktionen für Ihre Mitarbeiter in Kraft, falls diese beispielsweise in Ihrer Abwesenheit Nachrichten bzw. Tickets erhalten haben oder entgangene Anrufe hatten, werden diese angezeigt. Außerdem kann, um ein Ticket besser zu strukturieren, der Editor verwendet werden, mit dem man Bilder kopieren und einfügen, Aufzählungszeichen nutzen oder auch Texte fett oder kursiv formatieren kann. Aber auch für Ihre Bürger gibt es einige Vorteile. So lassen sich Anfragen durch den Smarter-Chat schneller durch das Support-Team bearbeiten, und durch das Kunden-Interface können diese auch den aktuellen Stand der Bearbeitung nachverfolgen, aber auch individuelle Reaktions- bzw. Lösungszeiten können persönlich zugesichert werden. So kann ein strukturiertes Abarbeiten von Anfragen gelingen. Vorteile von Zammad Helpdesk Verwaltung von Anfragen über alle Plattformen (auch Social Media) klarere Aufgabenverteilung im Team (keine Doppelarbeit) vielseitige, nützliche Bearbeitungs- und Verwaltungsmöglichkeiten für Anfragen (= Tickets) individuelle Übersichten für einzelne Teams keine Verluste durch Abwesenheiten in der Belegschaft Chatfunktion individuelle Gestaltung in über 40 Sprachen benutzerfreundliche Anwendung bestehende Daten lassen sich einfach übertragen Vorteile unserer Schnittstelle zu Zammad Helpdesk Schrift und Hintergrundfarbe veränderbar Absicherung vor Spam und Bots mit Captcha-Feld  

Möchten Sie mehr wissen?

Gerne per E-Mail: info@rathaus.io , Telefon: 0 84 31/ 6 47 39-0 oder Kontaktformular
Jetzt E-Mail schreiben Jetzt anrufen
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung*
* Pflichtfeld